Schlagwörter

, , , ,

Am 29.05.2014 erschien vom Macher von Family Guy Seth McFarlane eine Komödie mit Schauplatz im wilden Westen. Regie, Drehbuch, Produktion und die Hauptrolle übernahm McFarlane.

Kurz zur Story: Der Schafzüchter Albert hat noch nie mit einer Waffe geschossen und scheint auch sonst nicht männlich genug für seine Freundin. Daher sucht sie sich einen neuen. Albert will sich nun mit diesem duellieren. zufällig taucht gerade die schöne Anna in der Stadt auf und will ihm helfen. Albert und Anna kommen sich näher. Doch Anna hat verschwiegen, dass sie mit einem schießwütigen Banditen verheiratet ist.

Wer auf die Komik von Family Guy steht, kommt hier definitiv auf seine Kosten. Mein Fall ist es leider nicht, daher konnte ich mit dem Film auch nicht so viel anfangen. Die Trailer waren richtig gut gemacht und haben auch meinen Humor noch angesprochen. Doch dies konnte er nicht über die gesamte Filmlänge halten. Das beste am Film ist die Starbesetzung. Ob Charlize Theron, Liam Neeson oder Neil Patrick Harris, alle spielen ihre Rolle großartig. Filmempfehlung für alle Fans von Seth McFarlanes Humor, allen anderen rate ich von diesem Film ab.

Alles in allem gebe ich dem Film 6 von 10 möglichen Punkten.

Advertisements