Schlagwörter

, , , , , , ,

Am 20.11. erschien endlich die von mir heiß ersehnte Fortsetzung der Tribute von Panem-Reihe.

Kurz zur Story: Katniss Everdeen und noch einige andere Tribute von den 75. Hungerspielen wurden von den Rebellen aus der Arena gerettet. Nicht jedoch Peeta. Sie werden in den als zerstört geglaubten Distrikt 13 gebracht, der sich im Untergrund wieder aufgebaut hatte. Nun planen die dort versammelten Rebellen einen Gegenschlag gegen das Kapitol. Katniss soll als das Gesicht der Rebellion helfen, doch diese kann nur daran denken, dass Peeta gerettet wird. Dieser wurde inzwischen im Kapitol zur Marionette gemacht.

Ich war am Anfang etwas skeptische, wieso man eine Trilogie wieder in vier Filme stecken musste. Doch als Bücherfan kann ich sagen, dass es bei der filmischen Umsetzung auf jeden Fall Sinn ergibt. Es wird sehr buchnah und sehr detailiert erzählt, trotzdem schafft der Film es durchgehend spannend zu bleiben. Der inzwischen dritte Film der Reihe dient perfekt als Überleitung zum Finale im vierten Film und klärt so einiges wichtige auf. Ein Muss für jeden Fan!

Alles in allem erhält der Film von mir 9 von 10 möglichen Punkten.

Advertisements