Auf jeden Fall einmal durchlesen! Bietet interessante Gedanken

Ma-Go Filmtipps

Hallo Filmfreunde,

schon seit längerer Zeit spiele ich mit dem Gedanken, einen Artikel zum Thema „Frauenrollen in (Hollywood)-Filmen“ zu verfassen, weil mir das Thema wirklich sehr am Herzen liegt und es mich beschäftigt. Bei zahlreichen Gelegenheiten, wie den diversen Blogparaden und Umfragen, an denen ich ab und an teilnehme, wird mir immer wieder deutlich, wie wenig gute, einprägsame und starke Frauenfiguren in den großen Kinofilmen eigentlich existieren. Und dabei rede ich noch nicht mal von emanzipierten Frauenbildern, sondern einfach nur von Frauen, die entweder die Hauptrolle des Films spielen, oder zumindest für die Handlung von tatsächlicher Relevanz sind. In den meisten Filmen dominieren nämlich die Männer, während Frauen im besten Fall attraktive Sidekicks sind oder als austauschbare dramaturgische Elemente dienen. Wie kommt das? Oder ist das alles am Ende nur die Wahrnehmung frustrierter Feministen? Letzteres lässt sich relativ einfach widerlegen, wenn man sich die am Einspielergebnis gemessen erfolgreichsten Filme der…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.226 weitere Wörter

Advertisements