Schlagwörter

, , , ,

Hallo ihr Lieben,
zu Anfang des Jahres hab ich euch eine Liste geschrieben, auf welche Filme ich mich besonders freue. Zu dem Zeitpunkt waren aber die meisten Filme der zweiten Hälfte noch nicht bekannt gegeben. Deshalb präsentiere ich euch hier nun meine überarbeitete Liste für die Filme, die dieses Jahr noch in den deutschen Kinos starten.

1) Die Minions: Die kleinen süßen „Wasauchimmer“ aus Ich einfach unverbesserlich bekommen endlich ihren eigenen Film. Der Trailer lässt auf einen sehr humorvollen Film schließen und ich freue mich wahnsinnig drauf.

2) DUFF – hast du keine bist du eine: Die ganze Welt ist in Klitschees und Vorurteile eingeteilt. Ein Mädchen, dass von ihrer Kategorie nichts wusste, versucht sich jedoch daraus zu befreien. Mir sagt die Story und der Trailer zu, daher steht der Film definitiv auf meiner Liste.

3) Ant-Man: Jeder, der meinen Blog verfolgt, weiß, dass ich ein großer Marvel-Fan bin. Daher lass ich mir natürlich den nächsten Film nicht entgehen. Etwas skeptisch bin ich noch wegen des Helden, da sie doch der Comicvorlage widerspricht, aber vielleicht überrascht mich der Film ja noch.

4) Pixels: Zum Leben erweckte Computerspiele, gesteuert von Aliens, die die Erde angreifen. „Pac Man ist böse?“ ist nur ein Zitat aus dem Trailer, dass mich sofort ins Kino laufen lässt.

5) Mission Impossible: Rogue Nation: Während ich die ersten drei Filme als Fan der ursprünglichen Serie eher nicht mochte, bin ich ein großer Fan des vierten Teils (Phantom Protokoll) mit dem neuen Cast um Simon Pegg und Jeremy Renner. Daher will ich mir den neuen Teil nicht entgehen lassen, in der Hoffnung, dass er sich am vierten orientiert und mich daher umhauen wird.

6) Fack ju Göhte 2: Der erste Teil war zwar nicht gut, aber unheimlich lustig. Die ersten Teaser lassen auf eine gute Fortsetzung schließen und ich hoffe einfach nur auf gute Unterhaltung.

7) Kill the Messenger: Story und Trailer sahen halbwegs interessant aus, aber ich als Fangirl hab an sich nur einen Grund diesen Film zu sehen: Jeremy Renner.

8) Maze Runner – die Auserwählten in der Brandwüste: Ich mochte sehr den ersten Teil, der letztes Jahr in den Kinos lief. Danach habe ich die Büchertrilogie absolut verschlungen und bin jetzt sehr gespannt auf die filmische Umsetzung. Auch wenn mich der Trailer eher kritisch gestimmt hat.

9) Pan: Peter Pan war einer meiner liebsten Disneyfilme. Nun wird die Vorgeschichte verfilmt. Der Trailer lässt auf einen gut gemachten Film schließen und daher auch dies einer meiner Favoriten dieses Jahr.

10) Spectre: Skyfall hat mich als Nicht-James-Bond-Gucker überzeugt und ich hoffe auf eine gelungene Fortsetzung mit Daniel Craig und Ralph Fiennes als M.

11) Mockingjay 2: Der (hoffentlich) krönende Abschluss der Tribute von Panem-Reihe. Ich habe die Bücher gelesen und erwarte daher großes.

12) Star Wars – das Erwachen der Macht: Ich bin Star Wars-Fan. Daher auch neugierig, wie die neue Trilogie eingeleitet wird.

13) Die Peanuts: Meine Mama ist ein großer Peanuts Fan, daher bin ich mit Snoopy und Co. aufgewachsen und freue mich auf Kindheitserinnerungen im Kino.

Was sind eure Highlights der kommenden Jahreshälfte?

Advertisements