Schlagwörter

, , ,

Hallo ihr Lieben,
wie jedes Jahr bleibe ich für die Oscars wach. Bestens vorbereitet mit genügend Süßkram, um ein paar Kilo mehr auf die Hüfte zu kriegen, möchte ich euch gleich über die Gewinner informieren. Dazu schreibe ich euch noch meinen (natürlich vorher festgelegten) offiziellen Tipp und dann meinen persönlichen Favoriten. Dabei lasse ich die Kategorien, in denen ich zu wenig Filme gesehen habe, wie bester Kurz-, Fremdsprachiger-, Dokumentar- und Animationsfilm. Die „wichtigen“ Filme, die ich aufgrund des deutschen Filmstart noch nicht sehen konnte, sind Raum und Trumbo (Bryan Cranson = Bester Hauptdarsteller). The Hateful 8 und Joy habe ich gesehen, aber es nicht mehr geschafft eine Kritik darüber zu schreiben.

Bester Nebendarsteller:

Offizieller Tipp: Tom Hardy
Persönlicher Favorit: Mark Rylance
Gewinner: Mark Rylance

Beste Nebendarstellerin:

Offizieller Tipp: Alicia Vikander
Persönlicher Favorit: Alicia Vikander
Gewinner: Alicia Vikander

Beste Regie:

Offizieller Tipp: Alejandro G. Inarritu
Persönlicher Favorit: Adam McKay
Gewinner: Alejandro G. Inarirtu

Beste Kamera:

Offizieller Tipp: The Revenant
Persönlicher Favorit: Sicario
Gewinner: The Revenant

Bester Schnitt:

Offizieller Tipp: The Big Short
Persönlicher Favorit: The Big Short
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Bester Hauptdarsteller:

Offizieller Tipp: Michael Fassbender
Persönlicher Favorit: Eddie Redmayne
Gewinner: Leonardo diCaprio

Beste Hauptdarstellerin:

Offizieller Tipp: Cate Blanchett
Persönlicher Favorit: Saoirse Ronan
Gewinner: Brie Larson

Bester Film:

Offizieller Tipp: Spotlight
Persönlicher Favorit: Brooklyn
Gewinner: Spotlight

Bestes Originaldrehbuch:

Offizieller Tipp: Spotlight
Persönlicher Favorit: Alles steht Kopf
Gewinner: Spotlight

Bestes adaptiertes Drehbuch:

Offizieller Tipp: The Big Short
Persönlicher Favorit: The Big Short
Gewinner: The Big Short

Bestes Szenenbild:

Offizieller Tipp: The Revenant
Persönlicher Favorit: Bridge of Spies
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Bestes Kostümdesign:

Offizieller Tipp: The Revenant
Persönlicher Favorit: Mad Max: Fury Road
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Beste Filmmusik:

Offizieller Tipp: Sicario
Persönlicher Favorit: The Hateful 8
Gewinner: The Hateful 8

Bestes Make-up und Frisuren:

Offizieller Tipp: The Revenant
Persönlicher Favorit: Mad Max: Fury Road
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Bester Ton:

Offizieller Tipp: The Revenant
Persönlicher Favorit: Bridge of Spies
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Bester Tonschnitt:

Offizieller Tipp: Sicario
Persönlicher Favorit: Mad Max: Fury Road
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Beste visuelle Effekte:

Offizieller Tipp: Der Marsianer
Persönlicher Favorit: Ex_Machina
Gewinner: Ex_Machina

Das macht Offiziell 6 Richtige und Persönlich 8 Richtige 🙂

Advertisements